Ist das Aufnehmen echter 3D-Filme durch die Verwendung von Kamerapaaren und deren Synchronisierung mit teils erheblichen Aufwand verbunden, so kann sich der Anwender von 3D-Softwarepaketen im Vergleich fast schon...

mehr »

Mit dem großen Erfolg von AVATAR ist der 3D Realfilm in den Mittelpunkt des allgemeinen Interesses gerückt und es scheint so, als sei die Zeit für dreidimensionalen Filmgenuss nun reif. Der Blockbuster überholte mit...

mehr »

Die Anaglyphen-Technik, dem Laien besser bekannt als Rot-Grün-Technik, wurde bereits 1853 von Wilhelm Rollman entdeckt und in den 70er Jahren von Stephen Gibson weiterentwickelt.

mehr »

ANZEIGE:
Blackmagic Ursa Mini Pro
ANZEIGE:

Die Polarisations-Technik findet vor allem im Kinobereich (IMAX) ihre Anwendung. Dabei erfolgt die Trennung der Bilder durch polarisiertes Licht. Einer Lichtwelle wird dabei eine bestimmte Schwingungsrichtung...

mehr »

Shutter- oder Zeitmultiplextechnik

Die Shutter- oder Zeitmultiplextechnik (XpanD) wird gerne von kleineren 3D Kinos, die zwischen 2D- und 3D-Projektion switchen wollen sowie vor allem im HomeCinema Bereich für die Wiedergabe auf Plasma- und LCD-Monitoren...

mehr »

Wie immer, wenn neue Techniken den Markt erobern, werden diese ständig verbessert oder durch neue Verfahren erweitert. So gibt es beispielsweise ein Verfahren namens Interferenzfiltertechnologie oder auch...

mehr »

ANZEIGE:
Blackmagic Ursa Mini Pro
ANZEIGE:

Technisch inzwischen lösbar, ist sogar das brillenlose Ansehen von 3D Filmen. Am besten geeignet ist diese Technik für Desktop-Bildschirme, aber es gibt auch einige beachtliche Ansätze im 3DKino. Dabei muss ein...

mehr »



Das Camgaroo Filmemacher Magazin

Die neueste Ausgabe ist ab sofort am Kiosk erhältlich oder kann HIER bestellt werden. Premium-Mitglieder können die digitale Version direkt herunterladen.