News, Ton/Musik, Zubehör

Jetzt einzeln lieferbar: RØDE-Aufstecksender „TX-XLR“ für Filmmaker Kit Funkstrecke

 Mittwoch, 18. April 2018: RØDEs Aufstecksender TX-XLR ist jetzt auch einzeln erhältlich. Er eignet sich ideal als Zubehör für das Rodelink Filmmaker Kit und erlaubt die Nutzung von Richtrohrmikrofonen sowie dynamischer XLR-Mikrofone wie zum Beispiel dem RØDE Reporter.

Der arretierbare XLR-Anschluss wird dabei direkt auf das Mikrofon gesteckt, um mit diesem eine kompakte Einheit zu bilden. Mit dem beiliegenden Kunstlederetui und seinem seitlichen Clip lässt sich der TX-XLR aber auch problemlos als Taschen- oder Gürtelsender verwenden. Kondensatormikrofone können bei Bedarf mit 48 Volt versorgt werden. Frische Qualitätsbatterien reichen für mindestens 4 Stunden, falls die Phantomspeisung deaktiviert ist, sogar für 6 Stunden. Die Reichweite des Senders beträgt bei idealen Bedingungen über 100 Meter.

Auf der Oberseite befindet sich ein alternativ nutzbarer Mikrofoneingang mit TRS-Klinkenbuchse (3,5 mm), an die man ein Video- oder Kopfbügelmikrofon anschließen kann. Die für diese Mikrofontypen häufig erforderliche Plugin-Power wird hier permanent bereitgestellt. Dank des Außengewindes der Klinkenbuchse können Mikrofonkabel mit Überwurfmutter fest mit dem Sender verbunden werden. Praktisch ist auch die seitlich integrierte 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, über die sich das Sendesignal in Echtzeit kontrollieren lässt.

Hinter einer verschiebbaren Blende unterhalb des OLED-Displays verbergen sich die Bedientaster, mit denen man das Gerät ein- und ausschalten, die gewünschte Eingangsbuchse selektieren, die Phantomspeisung aktivieren, die Kopfhörerlautstärke einstellen und den Eingangspegel in fünf Stufen optimal an das jeweilig verwendete Mikrofon und die betreffende Schallquelle anpassen kann (0 dB, +10 dB, +20 dB, +30 dB, +40 dB). Die Stromversorgung des TX-XLR erfolgt wahlweise über zwei AA-Batterien oder ein Sony NP-F Akku, beides nicht im Lieferumfang; für stationäre Nutzung kann man den Sender auch über USB speisen – unterhalb der Kopfhörerbuchse befindet sich der entsprechende Micro-USB-Anschluss. 

Der 12 cm lange und 222 g schwere RØDE TX-XLR ist ab sofort im Fachhandel erhältlich und kostet 329 EUR (unverbindliche Preisempfehlung inkl. 19% MwSt.).



G-Technology