Autodesk – Partner des Camgaroo Award 2013

Gemeinsame Aktivitäten von Autodesk und Camgaroo im Rahmen des Nachwuchswettbewerbs für Filmemacher München, 06.03.2013: „Wir freuen uns sehr, in diesem Jahr beim Camgaroo Award die namhafte Firma Autodesk mit an Bord zu haben“, so Gabriele Lechner, Initiatorin und Geschäftsführerin von LechnerMedia/Camgaroo. „Mit Autodesk haben wir einen Partner gewonnen, der mit seiner Media- und Entertainment Software bei vielen Oscar-Nominierten Filmen zur Verwirklichung von sensationellen Filmbildern und Visual Effects beigetragen hat. Unsere ambitionierten Camgaroo Filmemacher werden die Möglichkeiten, die die Autodesk-Entertainment-Software bietet, kennen und schätzen lernen. Mit unterschiedlichen Aktionen werden wir gemeinsam mit Autodesk die Filmemacher zu neuen Höchstleistungen anspornen und sind schon sehr gespannt auf die innovativen Filme, die dabei entstehen.“ „Als wir letztes Jahr die nominierten Filme zum Camgaroo Award gesehen haben, waren wir begeistert von der Kreativität, der Hingabe und der Professionalität der Beiträge. Das wollen wir fördern“, erklärt Markus Schwaiger, Territory Sales Manager Media & Entertainment Industry bei Autodesk. „Autodesk unterstützt weltweit Filmemacher, Designer und Kreative dabei, ihre Ideen zu verwirkli- chen. So fördern wir über die Camgaroo Film Awards auch die Nachwuchstalente und Filmemacher von morgen.“ Digital Artists haben die Technologie im letzten Jahr in spannende neue Richtungen vorangetrieben – zum Beispiel mit Mischungen aus Hand- und Computerzeichnungen oder mit der Kombination von traditionellen Stop-Motion-Animationen mit visuellen Effekten. „Wir sind gespannt darauf, mit welchen Ideen und Techniken die Nachwuchstalente ihre Werke für den Camgaroo Award gestalten.“
Über Autodesk:
Autodesk ist ein weltweit führender Anbieter von 3D-Design-, Planungs- und Entertainmentsoft- ware. Unternehmen in den Bereichen Mechanik und Maschinenbau, Architektur und Bau sowie digitale Medien und Entertainment setzen die Autodesk Lösungen ein, um ihre Ideen zu entwerfen, zu visualisieren und zu simulieren – darunter auch die letzten 18 Oscar® Gewinner in der Kategorie „Best Visual Effects“ (Academy Awards®). Seit der Einführung von AutoCAD im Jahr 1982 entwi- ckelt Autodesk bis heute das breiteste Lösungsangebot für globale Märkte. Weitere Informationen: ➔ www.autodesk.de

weiter zu „Canon“ »

Autodesk
Canon
Panasonic
Planet
ProSiebenSat.1 Digital
Sachtler