News, Zubehör

Für trockene Tontechniker: Petrol Regenponcho PRP-2

 Mittwoch, 03. Juni 2009: Petrol stellt einen Regenschutz für Tontechniker vor: den Petrol Regenponcho (PRP-2). Der Petrol PRP-2 ist großzügig geschnitten, um einen Tontechniker mit seiner voll ausgerüsteten Audiotasche (z. B. aus der PEGZ-Serie von Petrol) vor Regen zu schützen. Der vordere Teil des Ponchos ist aus transparentem Polyurethan und bietet damit optimale Sicht auf das Tonequipment. Beidseitig geschlitzte Öffnungen für die Hände ermöglichen den schnellen Zugriff auf die Bedienelemente des Mischers.

Der PRP-2 bietet noch weitere praktische Features: Die langen, weit geschnittenen Ärmel gewährleisten genügend Bewegungsfreiheit, um eine Tonangel zu halten und gleichzeitig die Audiotasche im Trockenen zu lassen. Die Kapuze des Ponchos kann mit einer Elastikkordel mit Stopper in der Weite reguliert werden, sodass kein Regen eindringen kann. Der vordere Reißverschluss hat eine Abdeckleiste, um das Durchsickern von Wasser zu verhindern. Die Nähte sind versiegelt und mit einer widerstandsfähigen Polyurethanschicht verstärkt. Der Petrol Regenponcho ist aus mit Polyurethan beschichteten 200 Denier Nylon hergestellt. Wird der Regenschutz nicht benutzt, passt er in einen praktischen Netzbeutel mit Zugkordel und kann so leicht aufbewahrt und transportiert werden.

Weitere Informationen zu diesen und weiteren Petrol Produkten erhalten Sie unter http://www.petrolbags.com.



Das Camgaroo Filmemacher Magazin

Die neueste Ausgabe ist ab sofort am Kiosk erhältlich oder kann HIER bestellt werden. Premium-Mitglieder können die digitale Version direkt herunterladen.