Sie wollen einen Film drehen – dann beginnen Sie doch am besten mit einem Kurzfilm und nehmen damit gleich am Camgaroo Award teil. Dann schlagen Sie mehrere Fliegen mit einer Klappe. Erstens, Sie haben ein Ziel mit...

mehr »

Sie wollen einen Film drehen – dann beginnen Sie doch am besten mit einem Kurzfilm und nehmen damit gleich am Camgaroo Award teil. Dann schlagen Sie mehrere Fliegen mit einer Klappe. Erstens, Sie haben ein Ziel mit...

mehr »

Sie wollen einen Film drehen – dann beginnen Sie doch am besten mit einem Kurzfilm und nehmen damit gleich am Camgaroo Award teil. Dann schlagen Sie mehrere Fliegen mit einer Klappe. Erstens, Sie haben ein Ziel mit...

mehr »

ANZEIGE:
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
ANZEIGE:

Ist das Aufnehmen echter 3D-Filme durch die Verwendung von Kamerapaaren und deren Synchronisierung mit teils erheblichen Aufwand verbunden, so kann sich der Anwender von 3D-Softwarepaketen im Vergleich fast schon...

mehr »

Kamera/Bildgestaltung

Astronauten bei der Arbeit

Eine ungewöhnliche Fernsehdokumentation in Stereo3D aus und über die Internationalen Raumstation ISS. [Text- und Bildmaterial: Gabriele Lechner und Matthias Bolliger, © Camgaroo/LechnerMedia]

mehr »

Faszinierende Zeitrafferaufnahmen kennen wir aus dem Fernsehen oder Kino. In Wissenschaftssendungen werden lange dauernde Vorgänge mit Hilfe von Zeitrafferaufnahmen anschaulich gezeigt. Aber auch beim Film wird der...

mehr »

ANZEIGE:
Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K
ANZEIGE:

Mit “Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith” zündet George Lucas eine Visual-Effects-Bombe, die ihres Gleichen sucht. Kraft 64-Bit-CPU, “digital compositing” und neuester Software ist es dem Zuschauer nur schwer...

mehr »

Wenn Sie bei Dreharbeiten damit konfrontiert werden, ein Thema oder eine Situation in Szenen aufzulösen, stellt sich die Frage, wie Sie am besten dabei vorgehen, womit Sie beginnen und auf- hören und was es zu beachten...

mehr »