Kamera, News

AG-AC90: Der neue High-End-Camcorder von Panasonic

 Freitag, 12. Oktober 2012: Professionelle Kameratechnik mit starken Features

Zur Markteinführung ab November 2012 stellt Panasonic den Prosumer Camcorder AG-AC90 vor. Mit seiner professionellen Ausstattung erfüllt er die Ansprüche ambitionierter Videofilmer ebenso wie die von Profis bei Vor-Ort-Produktionen, zum Beispiel bei Reportagen und Interviews.

Der AG-AC90 kombiniert eine hohe Bildqualität, komfortable Bedienfunktionen und die von professionellen Anwendern geforderte Handlichkeit in einem zeitgemäßen Design. Das optische 12-fach-Zoomobjektiv verfügt über einen Weitwinkelbereich von 29,8 mm (entspricht 35-mm-Kleinbild), und besticht durch eine hohe Lichtempfindlichkeit bei F1,5. Die drei BSI (Backside Illumination)-MOS-Bildsensoren stehen für eine hohe Empfindlichkeit, Full-HD-Auflösung und ein sehr gutes Signal/Rausch-Verhältnis. Das AVCHD-Recorderteil zeichnet wahlweise im PS-Modus für progressive Full-HD-Aufnahmen oder im PH-Modus mit hochwertiger Bildqualität und längerer Laufzeit auf. Kameraleute verfügen damit über die notwendige Flexibilität, um unterschiedliche Ansprüche an die Bildqualität und das Fileformat bedienen zu können.

Weitere Ausstattungsmerkmale sind drei manuelle Einstellringe zur Schärfen-, Zoom- und Blendenregelung, der doppelte SD-Karten-Slot, XLR-Eingänge für externe Mikrofone und Anschlüsse zur Kamera- und Objektivfernbedienung.




 

Der AG-AC90 im Überblick

 
1. Hochleistungszoom mit 29,8mm Weitwinkel


Das optische 12-fach-Hochleistungszoom beginnt im Weitwinkelbereich mit 29,8 mm. Nahtlos verläuft der Zoombereich digital bis 25-fach. Daneben lassen sich feste digitale Zoomwerte vorwählen (2x, 5x und 10x). Die von Panasonic verwendete einzigartige Nano-Oberflächenbeschichtung der optischen Linsen reduziert eventuelle Geisterbilder und unerwünschte Reflexe auf ein absolutes Minimum. Blende F1,5 garantiert kristallklare Bilder und der integrierte 5-achsige Bildstabilisator OIS sorgt für ruhige, verwacklungsfreie Aufnahmen ohne Stativ.

2. Hochempfindliche 3MOS Sensoren


Die drei hinterleuchteten MOS-Bildsensoren (RGB) mit 1/4” haben effektiv 2.190.000 Bildpunkte. Selbst an schwach beleuchteten Drehorten sind so Aufnahmen mit einer natürlichen Farbwiedergabe möglich. Der Schaltkreis zur Bildverarbeitung wurde für professionelle Anwendungen entwickelt und garantiert eine natürliche Gradation und scharfe Detailwiedergabe.

3. Intuitives Handling und HD-LCD-Monitor


Das Objektiv verfügt über drei Ringe zur schnellen und intuitiven Einstellung von Schärfe, Zoom und Blende, die Kameraleute auch bei ihrer Arbeit mit Wechselobjektiven gewohnt sind.
 Der berührungsempfindliche LCD-Monitor mit einer Bilddiagonalen von 8,89 cm (3,5”) lässt sich in den vorderen Teil des Tragegriffs einschieben. 1.150.000 Bildpunkte ermöglichen eine komfortable Schärfeneinstellung. Zusätzlich gibt es Fokusassistent, Zebra und Farbbalkenfunktion. Für hohe und tiefe Aufnahmepositionen ist der Monitor um 270 Grad drehbar und erlaubt Videojournalisten eine einfache Selbstkontrolle bei Interviews.

4. HQ-Aufnahme mit AVCHD-PS/PH-Modi


PS-Modus für Full-HD-Aufnahmen (1.920 x 1.080) und progressive (50p) Bildaufzeichnung sowie PH-Modus

HD/SD-Multi-Formate: 1.080/50p, 50i, 25p, 576/50i

Zwei SD-Kartenslots für SDXC/SDHC/SD-Speicherkarten

Beim gleichzeitigen Einsatz von zwei Karten ist die Backup-Aufnahme möglich Standbildfunktion mit drei Megapixel-Auflösung (Aufnahmen sind auch während des Videobetriebs möglich)

5. Professionelle Features


2-Kanal XLR-Eingänge (MIC/LINE/+48V Phantom)

Audio CH1/CH2 mit individueller Regelung und Eingangswahl

Ausgänge für HDMI und AV Multi (D-Anschluss, FBAS und 2-Kanal-Audio), USB-Anschluss

Fernbedienungsanschlüsse für Blende, Schärfe, Zoom, Start/Stop (Hinterkamerafunktion)
 
Start/Stop-Taste auf der Oberseite des Tragegriffs und dreistufige Geschwindigkeitskontrolle für das Zoomobjektiv



Preise und Verfügbarkeit

Der High-End-Camcorder AG-AC90 wird ab November 2012 erhältlich sein.
Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 2.199 Euro.

 



  • Panasonic AG-AC90

  • Seitliche Anschlüsse der Panasonic AG-AC90

  • Audio-Regler und Eingangswahl der Panasonic AG-AC90

  • Hintere Anschlüsse der Panasonic AG-AC90

Panasonic AG-AC90