News, Kamera, 4K

Blackmagic Production Camera 4K: Preis gesenkt

 Donnerstag, 13. Februar 2014: Blackmagic Design hat bekanntgegeben, dass die Blackmagic Production Camera 4K jetzt zu einem niedrigeren Preis von 2735 Euro auslieferbar ist. Der neue Preis kommt allen Kunden zu Gute und erstreckt sich auch auf bereits eingegangene Vorbestellungen. Die Blackmagic Production Camera ist jetzt für nur 2735 Euro von Blackmagic Design Resellern weltweit erhältlich.

„Die von der kreativen Gemeinschaft für die Blackmagic Cinema Camera und die Production Camera 4K gezeigte Unterstützung ist kolossal”, sagte Grant Petty, CEO von Blackmagic Design. „Wie bei allen unseren Produkten haben wir uns auch hier sehr um eine Reduzierung der Herstellungskosten bemüht, um Einsparungen weitergeben zu können, und das sogar an die ersten Kunden unserer Blackmagic Production Camera 4K. Die Blackmagic Production Camera 4K ist ein idealer Weggefährte für die Produktionsmischer der Serie ATEM Production 4K. Wir hoffen unseren Kunden mit diesem neuen Niedrigpreis die Erweiterung ihrer Setups für die Live-Produktion in Ultra HD um extra Kameras zu ermöglichen”, äußerte Petty weiter.

Über die Blackmagic Production Camera 4K

Die Blackmagic Production Camera 4K ist eine ultrahochaufgelöste digitale 4K-Filmkamera für Fernsehproduktionen in Ultra HD. Die mit einem großen Sensor im Format Super 35, professionellem Global Shutter sowie einem ZE- und EF-kompatiblen Bajonett für Wechselobjektive ausgestattete Blackmagic Production Camera 4K zeichnet in hochwertigen RAW- und ProRes™-Dateien auf. Damit liefert diese 4K-Filmkamera eine Komplettlösung zum Drehen von beeindruckend hochaufgelösten Musikvideos, Fernsehserien, TV-Werbespots, Sport- und Dokumentarfilmen.

Bei der Blackmagic Production Camera 4K ist vom eingebauten SSD-Festplattenrekorder über einen wiederaufladbaren Akku bis hin zu einem großflächigen LCD-Touchscreen von 5 Zoll alles dabei, was der Benutzer für den sofortigen Einsatz braucht. Neben der Fokussierung und dem Monitoring von Aufnahmen ist über den Touchscreen außerdem die Eingabe von Metadaten und Kameraeinstellungen möglich. All das erfolgt über eine einzige bedienfreundliche Oberfläche. Zusätzlich erhalten Kunden eine Vollversion von DaVinci Resolve für Mac OS X und Windows für bemerkenswert hochwertiges Color-Grading und den Export finaler Formate.

Wichtigste Funktionsmerkmale

  • Ultra-HD-Auflösung mit 3840 x 2160 Pixeln
  • Aufzeichnung in ProRes 422 (HQ)™
  • Super-35-Sensor
  • Global Shutter
  • EF- und ZE-kompatibler Objektivanschluss
  • Eingebauter SSD-Festplattenrekorder
  • 5-Zoll LCD-Touchscreen
  • Metadateneingabe
  • 6G-SDI-Ausgang für 10-Bit HD und Ultra HD 

Verfügbarkeit und Preis

Die Blackmagic Production Camera 4K ist jetzt für nur 2735 Euro von Blackmagic Design Resellern auf der ganzen Welt erhältlich.



G-Technology