News, Kamera, 4K

Canon stellt mit XC10 kompakten Camcorder für 4K-Videos und Fotos vor

 Mittwoch, 08. April 2015: 

Verschiedene Zeitraffer- und Zeitlupen-Aufnahmemodi stehen zur Verfügung. Dabei kann die Wiedergabegeschwindigkeit der Sequenzen auf bis zu einem Viertel reduziert (HD), bzw. bis zu 1.200fach beschleunigt werden (4K/Full-HD).

Der XC10 ist WLAN-kompatibel. Das ermöglicht die Fernsteuerung über einen Browser, ein Smartphone oder Tablet und macht ihn damit zu einer wichtigen Ergänzung der Ausstattung der Cinema EOS Anwender.

XC10 – Hauptleistungsmerkmale:

  • Beeindruckende 4K-Videos und Fotos mit 12 Megapixeln mit nur einem kompakten Camcorder aufnehmen 
  • XF-AVC-Dateien mit hoher Bitrate – ideal für die Postproduktion 
  • Nahtlose Integration in professionelle Workflows 
  • Kreative Möglichkeiten mit Zeitlupe- und Zeitraffer-Aufnahmen 
  • Integriertes WLAN für die einfache Steuerung über Browser oder Mobilgerät

XC10 für 1.999,- EUR (UVP) verfügbar im Handel ab Juni 2015.



Videoaktiv