Array
News, Kamera, 4K

JVC GY-HM170

 Sonntag, 05. Juli 2015: Trotz seines sehr kompakten Designs, bietet der kostengünstige Handheld-Camcorder GY-HM170E ein robustes Gehäuse mit professionellem Bedienelemente-Layout sowie umfassende Videoprofil-Einstellungen für den Profi-Einsatz.

Er präsentiert sich als voll ausgestatteter Hochleistungscamcorder, der sowohl 4K Ultra HD- als auch 4:2:2 Full HD-Aufnahmen mit 50Mbps erlaubt. Sein integriertes 12-fach-Zoom-Objektiv und der 4K CMOS-Sensor liefern superscharfe 4K Ultra HD-Bilder, welche direkt auf SDHC/SDXC-Speicherkarten aufgezeichnet werden. Er kann sogar auf zwei Speicherkarten gleichzeitig aufnehmen, um parallel ein Backup zu erhalten oder ununterbrochene Aufnahmen zu realisieren. Die 4K UHD-Kamerasignale stehen live an dem integrierten HDMI-Anschluss zur Verfügung. Dank der kompakten Abmessungen ermöglicht Ihnen der GY-HM170E auch dort zu drehen, wo Aufnahmen mit größeren Camcordern unmöglich wären. 

Besonderheiten 

  • 1/2,3-Zoll-CMOS-Bildsensor mit 12,4 Mio. Pixel
  • 12-fach Zoom-Objektiv (F1,2-3,5)
  • verlustfreier 24-fach-Zoom im HD-Modus dank Kombination von optischem Zoom und Pixel Mapping
  • 4K Ultra HD-Aufnahmen (150 Mbps, 24/30p)
  • 4:2:2 Full-HD (24-60p) mit 50 Mbps
  • Live 4K UHD-Ausgang via HDMI-Anschluss
  • ND-Filter (1/4, 1/16)
  • Eingebautes Stereomikrofon
  • Dual-SDHC/SDXC-Speicherkarten-Slots
  • kabelgebundene Fernbedienung

Preis (UVP): 1999,– EUR
Info: www.jvc.de



G-Technology