Kamera, News

Panasonic AG-AF101A

 Freitag, 14. Dezember 2012: Professioneller HD-Kamera-Recorder zu akzeptablem Preis

Die AG-AF101A wurde vor kurzem als Nachfolgemodel der AG-AF101 in den Markt eingeführt und bietet folgende zusätzliche Funktionen:

• 1080 60p/50p Aufzeichnung/ Playback
• 1080 60p/50p HDMI Ausgang
• erweiterte Focus Assist Funktion: “EXPAND”
• SDI: 10bit out
• Safety zone: “2.39:1“

Wie die AG-AF101 arbeitet sie mit 4/3“-Typ CMOS Bildsensor, hat einen internen optischen ND-Filter und eine Gamma-Funktion mit 7 Programmeinstellungen. 

Der Bildbereich des neuen Kamerarecorders entspricht fast dem von 35-mm-Kinofilm und ermöglicht Bilder mit exzellenter, geringer Schärfentiefe für den optimalen Kinofilm-Look. Das kurze Auflagemaß des ‚Micro Four Thirds‘- Objektivanschluss ermöglicht den Einsatz vieler unterschiedlicher Objektive, darunter auch von Kino-Objektiven. In der AG-AF100-Serie hat Panasonic die Möglichkeiten, die ein kleiner Schärfentiefebereich bietet, in einen professionellen AVCCAM-Kamera-Recorder integriert. Das Betriebssystem und die Systemschnittstellen sind speziell auf die Bedürfnisse in der professionellen Videoproduktion zugeschnitten.

UVP 4.825,- Euro (netto) ohne Optik

www.panasonic.de