News, Zubehör

Sachtler Ace L im Praxiseinsatz bei Spirit Juice Studios

 Mittwoch, 18. Dezember 2013: Wenn Rob Kaczmark für die Produktionsfirma „Spirit Juice Studios“ einen neuen Auftrag annimmt, dann weiß er immer schon zwei Dinge im Voraus: Er wird mit einem knappen Budget arbeiten und in kürzester Zeit drehen müssen.

„Deswegen ist es für uns so wichtig, ein super leichtes Stativsystem wie das Ace L von Sachtler dabei zu haben. Das Ace L erleichtert uns unsere Arbeit enorm, vor allem wenn man unter Zeitdruck drehen muss. Das Stativsystem ist schnell aufgebaut, sanft in seinen Schwenks und wirklich leicht zu transportieren.“

Der 75-mm-Fluidkopf von Sachtler besteht aus einem leichten, aber stabilen glasfaserverstärkten Kompositmaterial und wird mit einem Kohlefaserstativ geliefert. Dank des 7-stufigen Gewichtsausgleichs kommt das Ace L mit einem Set-up von null bis sechs Kilogramm zurecht. Das patentierte Dämpfungssystem SA-dragTM mit je drei vertikalen und horizontalen Dämpfungsstufen (+0) garantiert echtes Sachtler Broadcast-Feeling und die gewohnte Verlässlichkeit der Sachtler Produkte.

Immer passend

Mit dem Ace L fand Kaczmark genau das Stativsystem, das er für den Videodreh für eine religiöse Gemeinschaft, The Daughters of St. Paul, brauchte: „Die Nonnen tragen mithilfe modernster Medien ihre Botschaft von Frieden und Hoffnung in die Welt. Wir wurden gebucht, um sie an einem Wochenende in Phoenix, Arizona zu begleiten. Es war eines der heißesten Wochenenden der letzten Jahre. Die Schwestern wollten für ihr Video mehrere spontane Interviews und viel Zusatzmaterial, das die Gemeinschaft beim Aufnahmeritual eines neuen Mitglieds zeigt. Außerdem sollten sowohl Aufnahmen von Phoenix, wie der Wüste rund herum nicht zu kurz kommen. Das ganze Projekt war eng getaktet – ein strammes Wochenende!“

„Am Samstag lag die Temperatur bei 39 °C. Deshalb fingen wir schon früh morgens mit den Aufnahmen der Wüste, der Arizona State University und des botanischen Gartens an“, fährt der Kameramann fort. „Wir hatten nur drei Stunden Zeit, um so viel Material wie möglich im Kasten zu haben. Ohne das Ace L wären die eh schon schwierigen Bedingungen noch unerträglicher gewesen. Der Stativkopf war leicht, unkompliziert in der Handhabung und lief so weich wie Butter. Das Gewicht der Canon EOS C300 mit Objektiv, mit dem Rode NTG 3 Mikrofon und auch unserem schweren großen Objektiv stellten kein Problem dar.“

Leichte Handhabung

Das Ace L eröffnete für Kaczmark neue Möglichkeiten: „Das Ace erlaubte uns, sehr flexibel zu arbeiten. Die Profi-Features das Stativsystems garantieren schnelles und einfaches Ausbalancieren – man kann damit noch effizienter als mit anderen Profi-Stativsystemen, die ich vorher benutzt habe, drehen. Mein Lieblingsfeature des Stativs ist sein klares und einfaches Dämpfungssystem. Das Ace L mag zwar leicht sein, lässt aber weder den stabilen Stand noch Strapazierfähigkeit missen. Es ist einfach perfekt für Projekte, wie wir sie hier umsetzen!“

Spirit Juice Studios hat sich auf die Produktion von Videos für die Katholische Kirche spezialisiert. Seit Ace L auf der Equipmentliste steht, hat die Produktionsfirma das Stativsystem schon für verschiedene Dokumentationen, Musikvideos, Werbefilme und vieles mehr verwendet.



  • Mit dem Ace L begleitete Rob Kaczmark die religiöse Gemeinschaft, The Daughters of St. Paul, bei der Aufnahme eines neuen Mitglieds.

    Mit dem Ace L begleitete Rob Kaczmark die religiöse Gemeinschaft, The Daughters of St. Paul, bei der Aufnahme eines neuen Mitglieds.

  • Rob Kaczmark und sein Ace L Stativsystem sind ein gutes Team – auch bei Projekten unter großem Zeitdruck.

    Rob Kaczmark und sein Ace L Stativsystem sind ein gutes Team – auch bei Projekten unter großem Zeitdruck.

Sachtler Ace L