Test, Kamera, 4K

Test: LUMIX-Kamera S1/S1R - die neuen spiegellosen Vollformat-Kameras von Panasonic - ein erster Eindruck.

 Mittwoch, 06. Februar 2019: Camgaroo hatte die einmalige Gelegenheit sich im Rahmen eines Digital Imagine Seminars in Barcelona einen ersten Eindruck von der neuen spiegellosen Vollformatkamera - der Panasonic S1 zu verschaffen. Die ersten noch nicht serienreifen Vormodelle standen zum Ausprobieren und Testen zur Verfügung [von Gabriele Lechner].

Kein Leichtgewicht - dafür hat die LUMIX S1 viel zu bieten

Mit einem 24-105 mm Objektiv ausgestattet, liegt die Kamera vor mir und ist für den Einsatz bereit. Ein Leichtgewicht ist sie nicht gerade mit ihrem knapp 900 g schweren Gehäuse zzgl. dem massiven Objektiv. Aber mit dieser Kamera läuft man normalerweise auch nicht im Urlaub durch die Gegend um ein paar Schnappschüsse einzufangen, sondern sie ist prädestiniert zum professionellen Filmemachen und Fotografieren. Insgesamt liegt sie schon einmal sehr gut in der Hand.

Vollformatsensor mit 24,2 Megapixel

Ausgestattet mit einem 24,2-Megapixel-Vollformat Sensor (LUMIX S1R mit 47 Megapixel), der bis zum Format 4K 30p vollständig ausgelesen werden kann, ist sie hervorragend für Videoaufnahmen geeignet und das ohne Beschneidung des Blickwinkels (kein Cropfaktor). Kurz zur Erklärung: Zur Berechnung des Cropfaktors wird als Bezugsgröße immer die Größe des Kleinbildfilmes von 24 x 36 mm verwendet. Ein Vollformatsensor wie z.B. der, der Panasonic S1 oder S1R hat die Größe von ca. 24 x 36 mm. Durch die Nutzung der vollen Sensorfläche wird somit der Bildwinkel der Objektive nicht eingeschränkt. Darüberhinaus bleibt durch die große Sensorfläche auch Spielraum für Gestaltungsmöglichkeiten, z.B. durch Variationen der Schärfentiefe und durch hohe Lichtempfindlichkeit.

Der 24,2-Millionen-Pixel-CMOS-Sensor der LUMIX S1 bietet außerdem einen großen Dynamikbereich und ein hervorragendes Signal-Rausch-Verhältnis, selbst bei hohen ISO-Einstellungen. Das effiziente Pixeldesign in Kombination mit dem leistungsstarken Venus Engine Prozessor ermöglichen Standard-ISO-Einstellungen bis zu ISO 51.200.

Videoaufzeichnung von 4K 60p mit Einschränkungen möglich

Die LUMIX S1 unterstützt auch die Videoaufzeichnung von 4K 60p 4:2:0 in 8Bit auf SD oder XQD-Karte, allerdings mit einer Aufnahme-Zeitbegrenzung von ca. 30 Minuten. Im Laufe des Jahres möchte Panasonic ein optionales Firmware-Upgrade für die LUMIX S1 anbieten, dadurch wird die Aufzeichnungsmöglichkeit um 4:2:2 10 Bit sowie V-Log erweitert. 

Die High-Speed-Video Funktionalität ermöglicht eine 2fach-Zeitlupe bei 60 B/s in 4K und bis zu 6fach-Zeitlupe bei Full-HD mit Bildraten von bis zu 180 B/s, ebenfalls mit Zeitbeschränkung.

Echtbild-OLED-Sucher und robustes Touchscreen-LCD-Display

Ein Echtbild-OLED-Sucher, mit 5,76 Mio. Pixel Auflösung und einer Bildwiederholrate von 120 B/s, sorgt für eine zuverlässige Bildkontrolle und klare Sicht. Beeindruckend, der um drei Achsen schwenkbare 8,1 cm große Touchscreen-LCD-Monitor mit 2,1 Mio. Pixel Auflösung, der ausgesprochen stabil ist und ein flexibles Arbeiten zulässt. Die Haptik des Magnesiumgehäuses ist sehr gefällig und darüberhinaus staub- und spritzwasserfest und bis zu -10 Grad einsetzbar.

Ausgleichender Bildstabilisator

Die Lumix S Modelle sind mit eine Dual I.S.-Bildstabilisierungssystem mit Verwacklungskorrektur sowohl in der Kamera wie auch im Objektiv ausgestattet. Beim Test fiel diese Ausstattung sogleich positiv auf, denn die aus der Hand beim Gehen aufgezeichneten Aufnahmen waren ruhig und ausgewogen, auch bei relativ schwierigen Lichtverhältnissen.

Autofokus kann überzeugen

Beide Modelle haben auch ein verbessertes Autofokussystem, der sogenannte DFD-Hybrid-Autofokus. Er ist mit einer Fokussier-Zeit von nur ca. 0,08s sehr schnell. Außerdem lassen sich damit nicht nur Gesichter und Augen erkennen, sondern er unterscheidet auch Menschen, Hunde, Katzen und Vögel. Die Funktion lässt sich ganz einfach über eine Taste einstellen und je nach Bedarf schnell switchen.



  • Panasonic Lumix S1 und S1R

    Panasonic Lumix S1 und S1R

  • Testbild Panasonic LUMIX S1 - Vorserienmodell; Download in Originalgröße: siehe unten

    Testbild Panasonic LUMIX S1 - Vorserienmodell; Download in Originalgröße: siehe unten

  • Testbild Panasonic LUMIX S1 - Vorserienmodell; Download in Originalgröße: siehe unten

    Testbild Panasonic LUMIX S1 - Vorserienmodell; Download in Originalgröße: siehe unten

  • Testbild Panasonic LUMIX S1 - Vorserienmodell; Download in Originalgröße: siehe unten

    Testbild Panasonic LUMIX S1 - Vorserienmodell; Download in Originalgröße: siehe unten

  • Testbild Panasonic LUMIX S1 - Vorserienmodell; Download in Originalgröße: siehe unten

    Testbild Panasonic LUMIX S1 - Vorserienmodell; Download in Originalgröße: siehe unten

G-Technology